• Foto: Glienicker Herbstfest 2018

    Glienicker Herbstfest

    Archivfoto aus 2018
  • Foto: Glienicker Herbstfest 2018

    Glienicker Herbstfest

    Archivfoto aus 2018
  • Foto: Glienicker Herbstfest 2018

    Glienicker Herbstfest

    Archivfoto aus 2018
  • Foto: Glienicker Herbstfest 2018

    Glienicker Herbstfest

    Archivfoto aus 2018
Glienicker Herbstfest 2023
Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden

Mit freundlicher Unterstützung der evangelischen Kirchengemeinde Glienicke und der Gemeinde Glienicke veranstaltet der Gewerbeverein Glienicke e. V., vom 01.09. – 03.09.2023 ein Festwochenende. Eingeladen sind Familien, Musikliebhaber und alle, die sich gern in gepflegter Atmosphäre eine angenehme Zeit verbringen möchten.


Darauf  könnt ich euch freuen.

Freitag, den 01.09.2023 (Eintritt 20.- EUR)

Open Air Concert in der Zeit von 19:00 - 22:00 Uhr auf dem evangelischen Gemeindegrundstück. Andreas Wolter mit seinen Ensemble und Katharina Garrard werden uns an diesen Abend musikalisch unterhalten. Eintrttskarten sind im Vorverkauf und an der Abendkasse am Veranstaltungsort erhältlich.

Samstag, den 02.09.2023 (Eintritt Frei)

Alle Glienicker sowie nicht Glienicker egal ob männlich, weiblich, divers, klein, groß, jung, alt, hübsch, hässlich, bunt oder schwarz/weiß eingeladen, gemeinsam einen angenehmen Tag auf dem Festgelände zwischen Dorfteich und Kirche zu verbringen. Für Essen, Trinken, Unterhaltung und Informationsaustausch ist gesorgt

Sonntag, den 03.09.2023 (Eintritt Frei)

Der Ausklang wird mit einem Familiengottesdienst um 10:00 Uhr in der Glienicker Dorfkirche eingeleitet. Mit Kaffee, Kuchen und verschiedenen Leckereien laden wir euch nach dem Gottesdienst bis 15:00 Uhr zum Verweilen, Besinnen und zum Gespräch über Gott und die Welt ein.

Gewerbeverein Glienicke e.V.
Open Air Concert
Festzelt mit Bestulung
Archivfoto 2019 - Peter Staritz
Zur Zeit stehen noch keine weiteren Informationen zur Verfügung.
Katharina Garrard
Archivfoto 2019 - Peter Staritz
Zur Zeit stehen noch keine weiteren Informationen zur Verfügung.
Andreas Wolter & Ensemble
Archivfoto 2019 - Peter Staritz
Zur Zeit stehen noch keine weiteren Informationen zur Verfügung.

Der Veranstaltungsort

Open Air Concert

Gartenstraße 19

16548 Glienicke

Weitere Informationen folgen ...

Festzelt

60 – 70 Sitzplätze

Weitere Informationen folgen ...

Bühne

Ton und Licht

Weitere Informationen folgen ...

Foto: Open Air Concert 2022 Glienicke /Nb. © Peter Staritz
Foto: Open Air Concert 2022 Glienicke /Nb. © Peter Staritz
Foto: Open Air Concert 2022 Glienicke /Nb. © Peter Staritz

Ein- und Aussichten zum Glienicker Herbstfest 2023

22. Mai 2023

Nach dem Fest ist auch immer vor dem Fest. So hat sich unser Organisationsteam im November 2022 mit der Auswertung des vergangenen und im Februar 2023 mit der zukünftigen Ausrichtung und Grobplanung des diesjährigen Herbstfestes befasst. Dabei haben wir festgestellt, dass das Format unserer Veranstaltung sich durch verschiedene historische Ereignisse geändert oder anders ausgedrückt - weiterentwickelt hat.

So kamen zum ursprünglichen Festtag am Samstag das Open Air Concert am Freitag und der Familientag am Sonntag auf dem evangelischen Gemeindegrundstück dazu. Aus einem Festtag wurden drei Festtage. Gleichzeitig verlagerte sich das Zentrum des Festgeschehens vom Dorfteich in Richtung Kirche. Durch die positive Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde und der Erweiterung des Festes ergeben sich nun für unsere Organisationsplanung einige Synergieeffekte. Wir als Gewerbeverein Glienicke wollen dieses Format bis auf weiteres beibehalten und mit dem Organisationsteam nachhaltig weiterentwickeln. Das geplante Straßen- und Gartenfest findet vom Freitag, den 01.09 bis Sonntag, den 03.09.2023 zwischen dem Dorfteich und der Kirche statt. Unser Organisationsteam befindet sich jetzt noch in der Konzeptplanung. Die notwendige technische Infrastruktur ist geplant, die ersten Anträge und Verträge sind gestellt und ausgearbeitet. Das Kultur- und Unterhaltungsprogramm steht im Wesentlichen fest und der Finanzbedarf ist ermittelt und rechnerisch gesichert.

gemeinsam begegnen - gemeinsam feiern

Das Herbstfest Wochenende startet am Freitag, den 01.09.2023 mit einem Open Air Concert in der Zeit von 19:00 - 22:00 Uhr auf dem evangelischen Gemeindegrundstück. Andreas Wolter mit seinen Ensemble und Katharina Garrard werden uns an diesen Abend musikalisch unterhalten. Der Eintrittspreis beträgt 20 zig EURO. Karten für die Veranstaltung können dann wieder in Vorverkauf und an der Abendkasse am Veranstaltungsort erworben werden.

Am Samstag in der Zeit vom 13:00 - 23:00 Uhr, sind wieder alle Glienicker sowie nicht Glienicker egal ob männlich, weiblich, divers, klein, groß, jung, alt, hübsch, hässlich, bunt oder schwarz/weiß eingeladen, gemeinsam einen angenehmen Tag auf dem Festgelände zwischen Dorfteich und Kirche zu verbringen. Für Essen, Trinken, Unterhaltung und Informationsaustausch ist gesorgt.

Der Ausklang wird mit einem Familiengottesdienst um 10:00 Uhr in der Glienicker Dorfkirche eingeleitet. Mit Kaffee, Kuchen und verschiedenen Leckereien laden wir euch nach dem Gottesdienst bis 15:00 Uhr zum Verweilen, Besinnen und zum Gespräch über Gott und die Welt ein.

In diesem Sinne, bis dann euer Ingo Klimmek
(Vors. des Gewerbevereins Glienicke e.V.)

So kommst du zum Fest

24. Mai 2023

Das Glienicker Herbstfest findet rund um die Kirche statt. (Garten-, Hattwich- & Hauptstraße)

Mit dem ÖPNV erreichst du unser Fest per S-Bahn über den Bahnhof Bln-Hermsdorf oder Bln-Frohnau. Vom Bahnhof Bln-Hermsdorf fährt die Buslinie 806 direkt nach Glienicke /Nb.

Fahrinfo berlin -Pläne & Störungen

Wichtige Hinweise

Es sind keine Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Festes vorhanden. Die Bus-Haltestelle Glienicker Kirche ist für den Zeitraum des Festes ausser Betrieb.Der Zugang zum Open Air Concert am Freitag ist begrenzt und nur mit einer Eintrittskarte möglich. Karten sind im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich. Die Veranstaltungen am Samstag und Sonntag sind frei zugänglich.

 

Das Organisationsteam

  • Ingo W. Klimmek

  • Boris Gaffling

  • Kersten Fugmann

  • Norbert Rieseberg

  • Stepanus Schneider

  • Martin Schmidt

  • Christoph Beckschulte

  • Peter Staritz